Support hotline: +49 381 121 83 192, Mon-Thu 7:30 am - 5 pm, Fri 7:30 am - 2 pm
Fast & uncomplicated shipping
Purchase on account
Englisch
Auswahl im Warenkorb Ab 120,00 € Bestellwert
12 Jahre LaSi24

>>> Due to the public holiday on May 9, 2024, and the bridge day on May 10, 2024, shipping will be delayed by 1-2 business days. There will be no telephone consultations during this period. <<<

Ladeboden Volkswagen Crafter 2006 RWD L4

614.47 € *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Lieferzeit: 10-14 Werktage

Note: The product is made to measure for you and cannot be returned. If you are unsure about your choice of vehicle, please contact our customer support. Shipping only possible within Germany.

Schiebetüre:

Zusatzinformation:

Material:

614.47 €
Netto: 516.36 €
  • LB-2022-12597
Beschreibung Ladeboden Volkswagen Crafter ab Modelljahr 2006 Bei LaSi24 GmbH bekommst du... more

Beschreibung

Ladeboden Volkswagen Crafter ab Modelljahr 2006

Bei LaSi24 GmbH bekommst du dein Ladeboden für dein Fahrzeug Volkswagen Crafter ab Modelljahr 2006 direkt vom Hersteller. Du kannst deine Bodenplatte für dein Fahrzeug aus unterschiedlichen Werkstoffen und Ausführungen auswählen. Neben bekannten und bewährten Ladeböden aus Birkensperrholz, hast du die Möglichkeit Produkte aus innovativen und nachhaltigen Werkstoffen und Zusammensetzungen auszuwählen.

Materialien

FOAMLITE Cubic Grain

Die einzige und echte Alternative zu Ladeböden aus Sperrholz - FOAMLITE mit der rutschhemmenden Oberfläche Cubic Grain. FOAMLITE-Ladeboden besteht aus dem Kunststoff Polypropylen und ist somit 100% recyclebar. Dadurch ist das Material viel nachhaltiger, als herkömmliche Ladeböden aus Sperrholz.

Durch das spezielle Herstellungsverfahren der Platte, ist FOAMLITE Cubic Grain durch die geschlossenen Poren isolierender, also ein Ladeboden aus Sperrholz. Darüber hinaus ist FOAMLITE Schimmelfrei, da das Produkt resistent gegenüber Feuchtigkeit ist. Ein großer Vorteil gegenüber einem Ladeboden aus Sperrholz ist! Denn schädliche Schimmelpilze entstehen bereits, wo der Mensch davon erst einmal nichts bemerkt. Erst wenn das Holz dunkle Flecken aufzeigt, erkennt man den Schimmel. Allerdings hat man bis dahin schon sehr viele schädliche Schimmelpilze eingeatmet.

FOAMLITE ist langlebiger, da die gesamte Platte aus einem Werkstoff besteht. Anders als bei Ladeböden aus Sperrholz, die aus Schichtholz und einer Folie besteht. Wird die oberste Folie beschädigt, verkürzt sich die Lebenszeit des Ladeboden erheblich. Nicht bei FOAMLITE. Denn einfache Beschädigungen auf der Oberfläche oder sonst wo an dem Ladeboden machen FOAMLITE nichts aus.

Schau dir das ausführliche Erklärvideo an, das wir für dich erstellt haben:

Sperrholz aus Birke

Aus nachhaltig bewirtschafteten skandinavischen Wäldern entstandener Ladeböden aus Birkensperrholz, schütz dein Fahrzeug gegen Nutzungsschäden. Diese skandinavischen Wälder sind zertifiziert nach FSC/PEFC.

Die rutschfeste Oberfläche gewährleistet einen sicheren Gang im Fahrzeug. der Ladeboden in grau hat zusätzlich eine UV-Beständigkeit, sodass durch Sonneneinstrahlungen keine Farbänderungen an dem Ladeboden entstehen können.

Den Ladeboden aus Sperrholz bekommt du in den Farben dunkelbraun und grau. Darüber hinaus hast du bei beiden Farben die Möglichkeit den Ladeboden in den Materialstärken 9 mm und 12 mm zu erwerben.

Leichtbauplatte Allround

Die Federgewichtsklasse unter den Ladeböden für leichte Nutzfahrzeuge. Ganze 40% weniger wiegt dieser Ladeboden gegenüber einem Ladeboden aus Sperrholz. Die Gewichtsreduktion wird durch die Wagenstruktur innerhalb der Platte erlangt. Dadurch entstehen Hohlräume, sodass dieser Ladeboden Hohlkammerboden genannte wird.

Das leichte Gewicht darf keines Weges unterschätzt werden. Denn dieser Ladeboden ist sehr robust und wurde von den Fahrzeugherstellern, wie bspw. Mercedes Benz ausführlich geprüft und nach den Standards der Automobilindustrie freigegeben. Dieser Ladeboden wird u . a. bei den Serienfahrzeugen des Modells Mercedes Sprinter ab 2018 eingesetzt.

Die Oberfläche aus TPO (Thermoplastische Polyolefine) ist der Ladeboden besonders rutschhemmend. Eine perfekte Anwendung des Ladebodens ist dann gegen, wenn in dem Fahrzeug Gegenstände transportiert werden, ohne jegliche Befestigungen an dem Ladeboden erfolgen.

Technical data
Bruttofläche (m²): 8.3
Material: Sperrholz dunkelgrau 12mm
Bruttogewicht (kg): 70.1
Modelljahr: 2006
Antrieb: RWD
Zusatzinformation: Standard
Kategorie: Ladeboden
Schiebetüre: Rechts
Marke: Volkswagen
Fahrzeuglänge: L4
Modell: Crafter
Abdeckprofil für Airlineschienen

1975 mm

From 9.90 € *
Incl. 19% VAT.

plus shipping costs

Netto: 8.32 €
Made in EU
Airline track rectangular drilled every 7.5 cm bare

Length: 1975 mm

From 22.90 € *
Incl. 19% VAT.

plus shipping costs

Netto: 19.24 €
Made in EU
Airline track rectangular bare slim version light version

Length: 1000 mm

From 10.90 € *
Incl. 19% VAT.

plus shipping costs

Netto: 9.16 €
Made in EU
Airline track countersink

Length: 1975 mm

From 22.90 € *
Incl. 19% VAT.

plus shipping costs

Netto: 19.24 €
Made in EU
Airline track rectangular bare

Length: 1000 mm

From 15.90 € *
Incl. 19% VAT.

plus shipping costs

Netto: 13.36 €
Made in EU
Airline track rectangular bare slim version

Length: 1975 mm

From 16.90 € *
Incl. 19% VAT.

plus shipping costs

Netto: 14.20 €
Made in EU
Airline track rectangular bare

Length: 1975 mm

From 21.90 € *
Incl. 19% VAT.

plus shipping costs

Netto: 18.40 €
Made in EU
Airline track rectangular drilled bare

Length: 1975 mm

From 24.90 € *
Incl. 19% VAT.

plus shipping costs

Netto: 20.92 €
Viewed