Beratungshotline: +49 381 121 83 192, Mo-Do 7:30 - 17:00 Uhr, Fr 7:30 - 14:00 Uhr
Schneller & unkomplizierter Versand
Kauf auf Rechnung
Auswahl im Warenkorb Ab 120,00 € Bestellwert

+++ BLACK WEEK XXL +++ BIS ZUM 04.12.2020 | 12:00 UHR +++ 7% EXTRA RABATT AUF UNSER GESAMTES SORTIMENT +++ MIT DEM CODE: black7 +++ EINFACH IM WARENKORB EINGEBEN +++

Hebetechnik im PKW und Transporter

Sicher transportieren mit textiler Ladungssicherung

Hebebänder werden dann als Ladungssicherung im PKW oder Transporter benötigt, wenn größere und schwere Lasten zu befördern sind. Sie werden dabei entweder mit dem entsprechenden Gut oder der Last-tragenden Maschine verbunden oder um das Objekt gelegt, welches bewegt werden soll. Um Hebebänder als Ladungssicherung im PKW einzusetzen, müssen die Bänder eine bestimmte Tragfähigkeit beziehungsweise Reißfestigkeit besitzen. Diese wird primär durch das verarbeitete Material gewährleistet.

Gewisse Kriterien können die Eigenschaften des Materials der Hebebänder verändern:

  • Substanzen: Unter anderem können Säuren und Laugen dem jeweiligen Material zusetzen, wodurch ein zuverlässiger Einsatz gefährdet oder sogar unmöglich wird.
  • Temperatur: Die Trageeigenschaften von Hebebändern können sich aufgrund extremer Kälte und Hitze verändern.
  • Scharfkantige Güter und Objekte: Als Ladungssicherung im Transporter verwendet, können Hebebänder auf scharfkantigen Objekten liegen oder diese ständig streifen. Dadurch besteht das Risiko, dass das Material reißt.
  • Umwicklung: Auch die Anbringung beziehungsweise Umwicklung des Transportgutes hat Einfluss auf das Material. Liegen die Hebebänder beim Anheben nicht direkt und gerade an, kann die Tragfähigkeit verringert werden.

Hersteller müssen daher bei der Entwicklung und Konstruktion eventuelle Temperaturschwankungen, scharfkantige Objekte sowie unterschiedliche Substanzen und die Art der Umwicklung mitberücksichtigen. Das verwendete Material trägt im Fachhandel auch die Bezeichnung Gelege und besteht aus äußerst festem Multifilament-Garn. Hierfür wird meistens Polyester (PES) verarbeitet.

Durch die europäische Norm EN 1492-2 ist eine spezielle Farbkennzeichnung für Hebebänder vorgeschrieben, die die Tragfähigkeit (gerader Zug) des einzelnen Produktes ausweist. Dadurch wird Verbrauchern die Wahl des richtigen Bandes deutlich erleichtert.

Rundschlingen, die aus gelegten Fasern gearbeitet sind und Hebebänder, die gewebt sind, unterliegen einem vorgeschriebenen einheitlichen Farbcode. Produkte eines Herstellers mit gleicher Färbung besitzen somit die gleiche Tragfähigkeit. So haben beispielsweise Rundschlingen und Hebebänder bis 1000 Kilogramm Tragfähigkeit die Farbe Violett. Bis maximal 5000 Kilogramm Belastung den Farbcode Rot und bis 8000 Kilogramm Blau. Ab 10000 Kilogramm Belastbarkeit werden Rundschlingen und Hebebänder in Orange gekennzeichnet. Achtung: Die Tragfähigkeit der Produkte darf im Rahmen der Ladungssicherheit im Transporter und im PKW niemals überschritten werden!

Hebebänder lassen sich, nach Umwicklung des Objektes, an Haken von Hebevorrichtungen befestigen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Hebebänder mittels Schlaufe direkt an der Last zu befestigen. Die Tragfähigkeit wird somit durch die Verbindungsart beeinflusst. Deshalb werden auch oft zwei Bänder zur Ladungssicherung im Transporter eingesetzt.

Beim Einsatz von Hebebändern sollten Nutzer deshalb stets die Angaben der Hersteller beachten. Die jeweilige Tragfähigkeit wird, je nach Umwicklungstechnik, in Übersichten aufgezeigt.

Sicher transportieren mit textiler Ladungssicherung Hebebänder werden dann als Ladungssicherung im PKW oder Transporter benötigt, wenn größere und schwere Lasten zu befördern sind. Sie werden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hebetechnik im PKW und Transporter

Sicher transportieren mit textiler Ladungssicherung

Hebebänder werden dann als Ladungssicherung im PKW oder Transporter benötigt, wenn größere und schwere Lasten zu befördern sind. Sie werden dabei entweder mit dem entsprechenden Gut oder der Last-tragenden Maschine verbunden oder um das Objekt gelegt, welches bewegt werden soll. Um Hebebänder als Ladungssicherung im PKW einzusetzen, müssen die Bänder eine bestimmte Tragfähigkeit beziehungsweise Reißfestigkeit besitzen. Diese wird primär durch das verarbeitete Material gewährleistet.

Gewisse Kriterien können die Eigenschaften des Materials der Hebebänder verändern:

  • Substanzen: Unter anderem können Säuren und Laugen dem jeweiligen Material zusetzen, wodurch ein zuverlässiger Einsatz gefährdet oder sogar unmöglich wird.
  • Temperatur: Die Trageeigenschaften von Hebebändern können sich aufgrund extremer Kälte und Hitze verändern.
  • Scharfkantige Güter und Objekte: Als Ladungssicherung im Transporter verwendet, können Hebebänder auf scharfkantigen Objekten liegen oder diese ständig streifen. Dadurch besteht das Risiko, dass das Material reißt.
  • Umwicklung: Auch die Anbringung beziehungsweise Umwicklung des Transportgutes hat Einfluss auf das Material. Liegen die Hebebänder beim Anheben nicht direkt und gerade an, kann die Tragfähigkeit verringert werden.

Hersteller müssen daher bei der Entwicklung und Konstruktion eventuelle Temperaturschwankungen, scharfkantige Objekte sowie unterschiedliche Substanzen und die Art der Umwicklung mitberücksichtigen. Das verwendete Material trägt im Fachhandel auch die Bezeichnung Gelege und besteht aus äußerst festem Multifilament-Garn. Hierfür wird meistens Polyester (PES) verarbeitet.

Durch die europäische Norm EN 1492-2 ist eine spezielle Farbkennzeichnung für Hebebänder vorgeschrieben, die die Tragfähigkeit (gerader Zug) des einzelnen Produktes ausweist. Dadurch wird Verbrauchern die Wahl des richtigen Bandes deutlich erleichtert.

Rundschlingen, die aus gelegten Fasern gearbeitet sind und Hebebänder, die gewebt sind, unterliegen einem vorgeschriebenen einheitlichen Farbcode. Produkte eines Herstellers mit gleicher Färbung besitzen somit die gleiche Tragfähigkeit. So haben beispielsweise Rundschlingen und Hebebänder bis 1000 Kilogramm Tragfähigkeit die Farbe Violett. Bis maximal 5000 Kilogramm Belastung den Farbcode Rot und bis 8000 Kilogramm Blau. Ab 10000 Kilogramm Belastbarkeit werden Rundschlingen und Hebebänder in Orange gekennzeichnet. Achtung: Die Tragfähigkeit der Produkte darf im Rahmen der Ladungssicherheit im Transporter und im PKW niemals überschritten werden!

Hebebänder lassen sich, nach Umwicklung des Objektes, an Haken von Hebevorrichtungen befestigen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Hebebänder mittels Schlaufe direkt an der Last zu befestigen. Die Tragfähigkeit wird somit durch die Verbindungsart beeinflusst. Deshalb werden auch oft zwei Bänder zur Ladungssicherung im Transporter eingesetzt.

Beim Einsatz von Hebebändern sollten Nutzer deshalb stets die Angaben der Hersteller beachten. Die jeweilige Tragfähigkeit wird, je nach Umwicklungstechnik, in Übersichten aufgezeigt.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hebeband 2000 kg

Länge: 2 m

4,30 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 4,30 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 3,90 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 3,50 € inkl. MwSt.
Hebeband 2000 kg

Länge: 4 m

7,00 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 7,00 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 6,60 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 6,20 € inkl. MwSt.
Hebeband 2000 kg

Länge: 5 m

8,40 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 8,40 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 8,00 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 7,60 € inkl. MwSt.
Hebeband 2000 kg

Länge: 6 m

9,60 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 9,60 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 9,20 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 8,80 € inkl. MwSt.
Hebeband 2000 kg

Länge: 8 m

12,60 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 12,60 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 12,20 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 11,80 € inkl. MwSt.
Hebeband 3000 kg

Länge: 2 m

6,40 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 6,40 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 6,00 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 5,60 € inkl. MwSt.
Hebeband 3000 kg

Länge: 4 m

10,20 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 10,20 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 9,80 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 9,40 € inkl. MwSt.
Hebeband 3000 kg

Länge: 6 m

14,20 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 14,20 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 13,80 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 13,40 € inkl. MwSt.
Rundschlinge 3000 kg

Umfang: 6 m

7,90 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 7,90 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 7,50 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 7,10 € inkl. MwSt.
Rundschlinge 3000 kg

Umfang: 4 m

5,80 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 5,80 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 5,40 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 5,00 € inkl. MwSt.
Rundschlinge 3000 kg

Umfang: 3 m

4,90 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 4,90 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 4,50 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 4,10 € inkl. MwSt.
Rundschlinge 3000 kg

Umfang: 1 m

4,30 €
Inkl. 16% MwSt.
ab 1 Stk. 4,30 € inkl. MwSt.
ab 2 Stk. 3,90 € inkl. MwSt.
ab 6 Stk. 3,50 € inkl. MwSt.
1 von 5
Zuletzt angesehen